GORE® Flachdichtung DK 401 (Joint Sealant)

Ihre Auswahl zurücksetzen

Allgemeine Beschreibung zu GORE® Flachdichtung DK 401 (Joint Sealant)

Die Flachdichtung DK 401 von GORE® wurde speziell für den Einsatz in innenabdichtenden Revisionsöffnungen an Heißwasser-, Dampf- und Druckkesseln hergestellt. Positiv ist hervorzuheben, dass die Dichtung bauteilgeprüft, gemäß VdTÜV-Merkblatt „Dichtung 100“ bzw. technische Regeln für Dampfkessel (TRD) 401, Anlage 1 für die Prüfklasse „d“ zugelassen, ist. Das bedeutet für den Einsatz in innenabdichtenden Revisionsöffnungen bis 250°C und 40 bar Dampf.

Material: 100% expandiertes PTFE (ePTFE) mit multidirektional orientierter Fibrillenstruktur

Eigenschaften: Hohe chemische Beständigkeit, alterungsbeständig, asbestfrei, beständig gegen alle Medien pH 0-14**, physiologisch unbedenklich nach VDE/VDI 2480

Verwendungsvorteile: Einfache Montage durch Selbstklebeleiste, universell für alle Formen, Werkstoffe, Hersteller und Abmessungen von Hand-, Kopf- und Mannlöchern einsetzbar, Anpassungsfähigkeit an Unebenheiten, hohe Druckstandfestigkeit der Dichtung, Zulassung nach VdTÜV-Merkblatt „Dichtung 100“ bzw. technische Regeln für Dampfkessel (TRD) 401, Anlage 1 für die Prüfklasse „d“ bis 250°C und 40 bar

Informative Produktbroschüre ansehen:  GORE Flachdichtung DK401 – Produktinformation

Zusätzliche Information

Breite

5,5 mm

Material

ePTFE

Hersteller

GORE®

Spulenlänge

10 m, 25 m, 50 m

Stellen Sie hier Ihre Fragen zu GORE® Flachdichtung DK 401 (Joint Sealant)

(*) Sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.