MultiTex DK 401 für Dampfkessel

Das Ahrendt MultiTex DK 401 ist speziell für die Abdichtung von Handverschlüsse, Kopfverschlüsse und Mannlochverschlüsse am Dampfkessel verwendbar. Das MultiTex Teflonband® ist 15mm breit und somit universell geeignet für schmale Dichtungsauflagen von kleinen Deckeln und breite Dichtungsauflagen von großen Deckeln.

Ihre Auswahl zurücksetzen

Ahrendt Dichtungstechnik: MultiTex Dampfkessel Teflonband®

Durch seine speziellen Eigenschaften und die multidirektional orientierte Faserstruktur verfügt MultiTex Dampfkessel Teflonband® über eine hohe Dichtheit und sichert Ihnen eine dauerhafte Abdichtung im Betrieb zu. Das DK 401 Teflonband® ist zugelassen gemäß TRD 401 / VdTÜV-Merkblatt Dichtung 100 – Prüfklasse D. Das weiche anpassungsfähige Material passt sich beim Einbau sehr gut an und überzeugt durch ein extrem niedriger Kaltfluss und eine sehr hohe Oberflächenanpassung.

ePTFE-Dichtungsband für Dampfkessel & Druckbehälter

  • Werkstoff: reines, virginales Teflon® PTFE in multidirektional orientierter Faserstruktur
  • Chemische Beständigkeit: pH 0 – 14, beständig gegen alle Medien
  • Besonders hoch beständig gegen aggressives Kesselwasser gemäß TRD 611
  • Temperaturbeständigkeit: zugelassen bis +250°C
  • Druckbeständigkeit: zugelassen bis 40 bar Betriebsüberdruck, Kaltwasserprüfüberdruck: 88 bar
  • Im zugelassenen Einsatzbereich findet beim Dampfkessel Teflonband® keine Alterung statt

Anwendungsbereiche: Handverschluss innenabdichtend, Kopfverschluss innenabdichtend oder Mannlochöffnung innenabdichtend. In den Bereichen von Heißwasser-, Dampf- und Druckkesseln aller Formen und aller Hersteller.

Zertifizierungen: TRD 401 / VdTÜV Dichtung 100 – Bauteilkennzeichung: TÜV.D.11-008.d

Lieferformen für MultiTex Dampfkessel Teflonband®

  • Die Lieferung erfolgt als universelle Meterware, auf einer Seite mit breitem doppelseitigem Klebeband als Montagehilfe.
  • Rollenlänge: 5m, 10m oder 15m (im Karton mit Montageanleitung).
  • Das MultiTex Teflonband® ist 15mm breit und somit universell geeignet für schmale Dichtungsauflagen von kleinen Deckeln und breite Dichtungsauflagen von großen Deckeln.

Anpassen und Aufkleben von MultiTex DK-Band

Montageanleitung Dampfkessel Teflonband MultiTex Das Anfangstück mit einem scharfen Messer schräg schneiden. Auf einer Länge von 20-25mm wird so geschnitten, dass das Band zur Klebeseite ohne Absatz flach ausläuft. Das Teflonband® auf den Deckelflansch mittig aufkleben und zu einem vollständigen Dichtring formen.

Das Abdeckband nur soweit von der Klebeleiste abziehen, wie in einem Zug aufgeklebt werden kann. Eine Verschmutzung der Klebeleiste ist unbedingt zu vermeiden, denn dies kann zum Verrutschen der Dichtung beim Einbau führen. Das Ende der Dichtung auf die zuvor abgeschrägte Seite sorgfältig aufkleben. Das Band soll genau übereinander liegen und nicht schräg versetzt sein. Überschüssiges Material durch flachen Schrägschnitt abschneiden. Die fertige Übergangsstelle soll 7-8mm dick sein (siehe Abbildungen oben).

Hinweise zur Inbetriebnahme und Anzugsmomente

Bis zum Erreichen der Betriebstemperatur müssen alle Schrauben mindestens alle 30 Minuten nachgezogen werden! Bei Betriebstemperatur im gleichen Zeitabstand noch zweimal nachziehen. Die Verschlussbügel sind stets auf festen Sitz zu überprüfen. Besonders nach dem ersten Temperaturzyklus Schraubverbindungen prüfen. Bei Bedarf mit vorherigem Drehmoment nachzuziehen.

Inbetriebnahme des Kessels Die Angaben des Kesselherstellers für die Verschraubung der Deckelverschlüsse sind einzuhalten. Falls vom Kesselhersteller nicht anders vorgegeben, können als Richtwert folgende Anzugsmomente verwendet werden:

Schrauben Anzugsmoment des MultiTex Dampfkessel Teflonbands
M16 ca. 100 Nm
M20 ca. 180 Nm
M24 ca. 300 Nm
M30 ca. 600 Nm

Die Bügel des Verschlusses dürfen beim Anziehen nicht verformt werden. Mangelhafte Verschlussbügel sind zu erneuern.

Zusätzliche Information

Hersteller

Ahrendt Originals

Material

ePTFE

Rollenbreite

15 mm

Rollenlänge

5 m, 10 m, 15 m

Stellen Sie hier Ihre Fragen zu MultiTex DK 401 für Dampfkessel

(*) Sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.