Folienschlauch (PP OIL)

Ein flexibler Folienschlauch mit kleinem Biegeradius. Findet Anwendung beim Be- und Entladen von Kohlenwasserstoffen in Tankfahrzeugen mit Öl, Benzin, Biodiesel, MTBE, Fette, Paraffine und einem Aromatanteil bis 100 %. Der Folienschlauch besitzt eine galvanisierte Spiralen (innen und außen). Norm: EN 13765:2010 TYPE 3, Seele: PP (weiß), Material der Spiralen: beide verzinkter Stahl oder verzinkter Stahl und VA.

Ihre Auswahl zurücksetzen
Bitte ausfüllen!

Allgemeine Beschreibung zu Folienschlauch (PP OIL)

Innen D. (mm) B.D. Bar P.D. Bar Vakuum % Temperatur B.R. (mm) Länge (m) Gewicht (g pro m)
25 15 75 90 -40 – +100 ⁰C 100 25 900
32 15 75 90 -40 – +100 ⁰C 125 25 1270
40 15 75 90 -40 – +100 ⁰C 140 25 1490
50 15 75 90 -40 – +100 ⁰C 180 25 2180
63 15 75 90 -40 – +100 ⁰C 220 35 3090
75 15 75 90 -40 – +100 ⁰C 280 35 3660
100 15 75 90 -40 – +100 ⁰C 400 35 5280
150 15 75 90 -40 – +100 ⁰C 575 18 11900
200 15 75 90 -40 – +100 ⁰C 800 18 15650
250 15 75 90 -40 – +100 ⁰C 1000 12 22530

Zusätzliche Information

Anzahl der Einlagen

Multilayer

Innendurchmesser

25 mm, 32 mm, 40 mm, 50 mm, 63 mm, 75 mm, 100 mm, 150 mm, 200 mm, 250 mm

Decke

PP (blau)

Seele

PP (weiß)

Spiralenmaterial

verzinkter Stahl und verzinkter Stahl, verzinkter Stahl und VA

Stellen Sie hier Ihre Fragen zu Folienschlauch (PP OIL)

(*) Sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.