Rückschlagventile

Überall, wo Medien in Leitungen transportiert werden, sind Rückschlagventile von Ahrendt Industriearmaturen unverzichtbare Anlagenbestandteile. Sie arbeiten als Rückflussverhinderer und gewährleisten zuverlässig, dass geförderte Fluide nicht wieder in eine Pumpe zurückfließen können oder verhindern beispielsweise genauso das Leerlaufen einer Saugleitung zwischen der Entnahmestelle und der Pumpe. Unser Produktsortiment für diese industriellen Armaturen bietet Ihnen eine große Auswahl für jeden Einsatzzweck.

  • Kegelmembran-Rückflussverhinderer

    Diese Rückschlagventile sind speziell auf die Anforderungen von Rohrleitungssystemen konzipiert. Ideal um die Strömung in einer Richtung zu halten, sowie das System vor Verunreinigung von Flüssigkeiten oder einer Beschädigung der Rohrleitung zu schützen. Die Kegelmembran-Rückflussverhinderer sind auch unter dem Namen Stop Silent bekannt. Wir bieten Ihnen hierbei verschiedene konstruktive Möglichkeiten an.

    Kegelmembran-Rückflussverhinderer

  • Ondastop® Rückschlagventile mit Membran

    Die Ondastop Ventile mit Gummimembran sind geräuscharm, multifunktional einsetzbar und verfügen über eine Rückflussverminderung. Wir bieten Ihnen verschiedene Ausführungen dieser Rückflussverhinderer an, zum Beispiel mit Flansch- oder Gewindeanschluss; in verschiedenen Nennweiten von DN50 bis max. DN700 und unterschiedichen Materialien oder Beschichtungen, für die Verwendung in häuslichen und industriellen Anlagen.

    Ondastop® Rückschlagventile mit Membran


Leistungsstarke Rückschlagventile mit maximalem Durchfluss

Auf die hochwertigen Rückschlagventile von Ahrendt Industriearmaturen ist jederzeit Verlass. Im täglichen Einsatz zeichnen sich alle diese Armaturen durch einen geringen Druckverlust und maximalen Durchfluss aus. Weitere Qualitäten zeigen sich mit geräuscharmem Betrieb, einfacher Installation und Wartung oder sogar durch Wartungsfreiheit wie bei unseren Kegelmembran-Rückflussverhinderern. Diese Rückschlagventile mit Norval-Membran sind dazu besonders geeignet, um Verschmutzungen der transportierten Flüssigkeit minimal zu halten. Sie erhalten diesen Typ in Kegelausführung zum einfachen Einsatz zwischen Flanschen, als geschraubte Ausführung, speziell für CIP-Systeme angepasst oder auch als Norval Slipstream Rückschlagventil für Druckluft und Gase.

Rückschlagventile mit patentierter Ondastop Gummi-Membran von Amis

Mit der Ondastop Membran hat der italienische Armaturenhersteller Amis einen Industriestandard im Bereich der Rückflussminderung von Flüssigkeiten gesetzt. Diese Rückschlagventile eignen sich für jeden Betriebsdruck bis zu 16 bar. Sie sind bei Ahrendt Industriearmaturen mit Gewindeanschluss und kleinen Nennweiten oder auch als Flanschausführung mit Nennweiten bis zu DN 700 und speziell auf die jeweilige Flüssigkeit abgestimmten Membranen verfügbar. Auch alle Spezial-Rückschlagventile aus dem Amis Ondastop-Portfolio liefert Ihnen Ahrendt Industriearmaturen jederzeit ab Lager: Ondastop Fire für Löschanlagen, die Fonda-Serie mit eingebautem Filter, Ondastop Eco für den Bereich der Trinkwasserversorgung oder Ondastop Inox, die Edelstahl-Ausführung extra für den Einsatz in chemischen Anlagen.

Schrägsitz-Rückschlagventile für Haus- und Gebäudetechnik

Diese Art von Rückschlagventil – verfügbar mit Nennweiten von DN 10 bis DN 50 – ist aus der Trinkwasserversorgung oder weiteren Wasserkreisläufen in Häusern und anderen Gebäuden nicht mehr wegzudenken. Es reguliert dort den Fluss des Trinkwassers, gewährleistet an anderen Stelle aber auch die Einhaltung aller Auflagen beim Anschluss des Gebäudes an das öffentliche Wasserversorgungsnetz. Der Edelstahlkörper dieser Armaturen ist robust und langlebig. Dabei haben sich diese Ventile mit einfacher Installation über Innengewinde und minimalem Aufwand bei der regelmäßigen Wartung bereits in unzähligen Gebäuden bewährt.

Disco-Rückschlagventile, wenn es auf kurze Baulängen ankommt

Ob bei Flüssigkeiten oder Gasen – manchmal müssen Rückschlagventile selbst bei größerer Nennweite schlank sein oder ein Zwischenflansch-Anschluss wird aus anderen Gründen erforderlich oder vorteilhaft. Dann sind die selbstzentrierenden Disco-Rückschlagventile aus der DCel-Serie von Ahrendt Industriearmaturen immer die passende Wahl. Installations- und Wartungsaufwand bleiben hier gering und die beliebige Einbaulage – auch in vertikalen Leitungen – macht diese Armaturen zudem äußerst flexibel im praktischen Einsatz. Und so finden sich die Disco-Rückschlagventile von Ahrendt Industriearmaturen heute in Klima- oder Belüftungsanlagen genauso wie in der petrochemischen Industrie oder in Offshore-Installationen. Fragen zur Kompatibilität mit Ihrer geplanten Anwendung, zu Spezifikationen oder der Möglichkeit individueller Anpassungen aller Armaturen erörtert unser technischer Kundendienst gern persönlich mit Ihnen.